Die Apotheke St. Lorenzen beauftragte uns mit der Ausarbeitung des Erscheinungsbildes. Aufgabe war die Entwicklung eines Logos, von Etiketten, Verpackung, Aufschriften und der Geschäftsausstattung.
Als erstes haben wir dem Kunden vorgeschlagen, den Namen auf Sebatum zu ändern, weil sich das deutsch und italienisch leicht aussprechen lässt und sich für einen einprägsamen Schriftzug besonders eignet.
Im Erscheinungsbild haben einen Tonkrug aus Grabungen von St. Lorenzen integriert, um den Bezug zum Namen und zum Ort herzustellen.